Dr. med. Michael Renken

Dr. med. Michael Renken

Facharzt für Allgemeinmedizin

» Medizinstudium an der Universitätsklinik Hamburg-Eppendorf (UKE)
   Schwerpunkt Innere Medizin, Chirurgie und Anästhesie
» Internistische Schwerpunktausbildung im Diakonieklinikum Hamburg
   Ganzheitliche Innere Medizin (Kardiologie und Gastroenterologie)
   Intensivmedizin und Zentrale Notaufnahme
» Orthopädisch/Chirurgische Weiterbildung in orthopädischer Praxis, Hamburg

» 2006 Anerkennung der Bereichsbezeichnung Rettungsmedizin (Notarzt)
» 2007 Anerkennung als Facharzt für Innere- und Allgemeinmedizin in Hamburg
» 2009 Niederlassung als Hausarzt in Schneverdingen

Dr. med. Michael Renken

Jasmin Renken

Fachärztin für Allgemeinmedizin

» Medizinstudium an der Universitätsklinik Hamburg-Eppendorf (UKE)
   Schwerpunkt Innere Medizin, Chirurgie und Urologie
» Tätigkeit für das Bernhard-Nocht-Institut Hamburg im Bereich Tropenmedizin mit
   längerem Aufenthalt in Ghana zur Erforschung von Tropenkrankheiten
» Internistische Schwerpunktausbildung im Diakonieklinikum Hamburg
   Ganzheitliche Innere Medizin (Kardiologie und Gastroenterologie)
   Zentrale Notaufnahme

» 2010 Anerkennung als Fachärztin für Allgemeinmedizin in Hannover
» 2010 Niederlassung als Hausärztin in Schneverdingen

Dr. med. Michael Renken

Dr. Med. Stephanie Schween

Fachärztin für Innere Medizin und Pneumologie

» Studium an der Universitätsklinik Hamburg-Eppendorf (UKE),
   Schwerpunkt Innere Medizin und Neurologie
» Internistische Weiterbildung im Krankenhaus Cuxhaven und in der
   Helios Mariahilf Klinik Hamburg, Gastroenterologie, Kardiologie, Notaufnahme
» Facharztweiterbildung im Bereich Lungenheilkunde im Asklepios
   Klinikum Hamburg Harburg,Beatmungsmedizin, Intensivmedizin

» 2012 Anerkennung der Zusatzbezeichnung Rettungsmedizin (Notarzt)
» 2016 Anerkennung als Fachärztin für Innere Medizin und Pneumologie
» 2017 Anerkennung der Zusatzbezeichnung Schlafmedizin